Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

Barefoot Cheyenne DryTex
Barefoot Cheyenne DryTex
Kommentare: 0
Barefoot Austria


Barefoot Sättel

Physiologische Sattelsysteme - pferdegerecht reiten (Hits: 143545)
Unterkategorien
Cheyenne (1)
Unser beliebter Allroundsattel aus offenporigem Rindleder, sehr nachgiebig und anpassungsfähig auf dem Pferderücken. Robust und pflegeleicht durch schmutzabweisende Oberflächenbehandlung. Dieses Modell ist beliebt bei allen Reitern, die besonders frei sitzen möchten.
Cheyenne DryTex (1)
Unser beliebter Allroundsattel aus DryTex, einem wasserabweisenden Textilleder mit leicht genarbter Struktur. Das Material ist sehr
leicht und kann einfach mit einem Schwamm abgewaschen werden.
Der Barefoot Cheyenne ist beliebt bei allen Reitern, die besonders frei sitzen möchten.

Cheyenne Ponysattel (2)
Süßer Barefoot Ponysattel für Kidner aus wasserabweisendem DryTex mit glatter Struktur, pflegeleicht, da abwaschbar.
Cherokee (1)
Vielseitiges, pferdefreundliches Sattelmodell, ideal für gelände- und Wanderreiter. Strapazierfähiges, offenporiges Rindleder, schmutzabweisend, da oberflächenbehandelt, besonders nachgiebig und anpassungsfähig auf dem Pferderücken. Gepolsterte Knieauflagen, die darunterliegenden Pauschen sind klettbar und je nach Reiterwunsch frei positionierbar.
Arizona (4)
Pferdefreundlicher Westernsattel aus robustem, offenporigem Rindsleder, sher anpassugnsfähig und nahcgiebig für den Pferderücken, bequem für den Reiter. Kurze, abgerundete Skirts, besonders gute Sattellage für kurze Pferde mit höherem Widerrist. Schmutzabweisend durch Oberflächenbehandlung, Ledereinfasung.
Arizona Bellis (0)
Süßer Barefoot Ponysattel für Kinder aus wasserabweisendem DryTex mit glatter Struktur, pflegeleicht, da abwaschbar.
Mit Panel-System links und rechts, um die Ponywirbelsäule zu schonen.
Passend zum Sattel wird das Plüsch-Eselchen Bellis als Schlüsselanhänger geliefert.

Nevada (1)
Pferdegerechter Westernsattel aus robustem, offenporigem Rindleder, besonders anpassungsfähig für den Pferderücken und sehr bequem für den Reiter. Schmutzabweisende Oberflächenbehandlung, ledereingefasst.
Eckige Skirts bieten eine große Auflagefläche und Haftung, ideal für großrahmige, breite oder runde Pferde mit eher flachem Widerrist. Die englische Gurtung verbessert die Sattellage für dickbäuchige Pferde.

Atlanta (1)
Sehr leichter, pferdegerechter Trekking- oder Distanzsattel aus robustem, 2-farbig-braunem, offenporigem Rindleder, besonders nachgiebig und anpassungsfähig auf dem Pferderücken. Schmutzabweisend oberflächenbehandelt, mit Ledereinfassung und eingearbeitetem Pferdekopf.
London (1)
Ein Sattel im Dressurschnitt, für Ihr Pferd konzipiert, aus bequemem Soft-Rindleder. Das lange Sattelblatt mit Pausche positioniert das Reiterbein in einen freien Dressursitz, der nicht einengend wirkt. Tiefes, pferdenahes Barefoot Sitzgefühl – in diesem Sattel spüren Sie die Arbeit der Muskulatur und Bewegungen des Rückens, somit bildet er die Grundlage für feines Reiten.
Lexington (1)
Exklusiver und innovativer Sattel im Dressurschnitt aus weichem Nubuck-Rindleder mit frei positionierbarer Sicherheits-Steigbügelaufhängung, flexibler V-Gurtung, Keilkissen und verstellbaren Klettpauschen.
In diesem Sattel spüren Sie die Arbeit der Muskulatur und Bewegungen des Rückens, somit bildet er die Grundlage für feineres Reiten.
Die Steigbügelaufhängung lässt sich zwischen Sitz und Sattel frei positionieren. So passt dieser Sattel sich Ihrem Sitz und Ihren Körpermaßen ganz einfach an.

Missoula Nut (1)
Wunderschön, im authentischen Westernstile und trotzdem flexibel und pferdegerecht: allover handpunzierter Westernsattel aus brasilianischem Sattelleder in an das Pferd anpassungsfähiger Qualität. Farblich passende, abnehmbare Sitzauflage aus Veloursziegenleder, dichte Webpelz Unterseite. Stainless Steel Beschläge und D-Ringe. Inklusive Fender mit Punzierung.
Virginia Rose (1)
Wunderschön, im authentischen Westernstile und trotzdem flexibel und pferdegerecht: allover handpunzierter Westernsattel aus brasilianischem Sattelleder in an das Pferd anpassungsfähiger Qualität. Farblich passende, abnehmbare Sitzauflage aus Veloursziegenleder, dichte Webpelz Unterseite. Stainless Steel Beschläge und D-Ringe. Inklusive Fender mit Punzierung.
Sevilla (1)
Zweifarbiger Sattel aus brasilianischem Sattelleder in bester Qualität. Der Sattel kann mit und ohne der mitgelieferten Echt-Lammfellauflage genutzt werden. Er hat keinen starren Sattelbaum, zur Sitzbegrenzung und zur Befestigung der Galerie vorn dienen Fiberglasteile zur Stabilisierung. Gepolsterte und lederummantelte Kopfeisen in drei verschiedenen Größen werden mitgeliefert.
Ride-On-Pad (0)
Das Barefoot Ride-On-Pad hat eine V-Gurtung, die über nicht sichtbare Bänder den Druck über das gesamte Kissen verteilt.
Das Ride-On-Pad ist verschieden dick mit hochdichtem Schaum gepolstert und hat einen sehr guten Halt auf dem Pferderücken durch das Sympanova- Unterseitenmaterial. Die Oberseite aus Mikrofaser gibt dem Reiter auch bei schnellen Bewegungen guten Griff.
Die Gurtung wird stabilisiert durch Patches.



Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.




Bilder pro Seite: 

 

   

RSS Feed: Barefoot Sättel (Neue Bilder)